Bewohner   Regeln   Haus  
 
Im Haus...
Kalender
  Einzug
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
29303132333435
36373839404142
43444546474849
50515253545556
57585960616263

Tag 39

Tag zurück  |  Tag vor
Worte der Bewohner
Mittwoch, 14.Mai 2003

6.30 Uhr :
In einer unmenschlichen Lautstärke dröhnt Heavy-Metal Musik aus den Boxen, die seit gestern noch ein ganzes Stückchen größer geworden zu sein scheinen. Fünf sichtlich übermüdete Containerbewohner treten im Garten an. Dort sehen sie: Ein Reck! GOOD MORNING! TO GET SOMETHING TO EAT THIS MORNING EVERYBODY OF YOU HAS TO DO TWENTY BACKSWUNGS! "Backswungs?”, sagt Sam. "Ich bin mir ja nicht sicher ob das die korrekte Bezeichnung für ´Feldumschwung` ist...." DON´T CRITICIZE THE DIRECTION, YOU FUCKING ASSHOLE!!! Sam hält vorsichtshalber lieber den Mund. Dafür meldet sich Claire zu Wort: "Was ist das denn für schreckliche Musik, mir bluten bald die Ohren." THATS NAPALM DEATH´S ´SUFFER THE CHILDREN´, A CLASSIC OF DEATH METAL. YOU´LL LOVE IT IF YOU JUST HEARD IT A FEW HUNDRED TIMES. YOU WANTED OTHER MUSIC - YOU GOT IT.

7.18 Uhr : "Das schaffe ich nie", ächzt Yasmin. Außer ihr und Andy haben alle anderen schon 20 mehr oder weniger souveräne Feldumschwünge geschafft. "Gib mir mal Hilfestellung, Micha." "Frag doch den Andy, der hilft Dir doch sonst gerne bei allen Stellungen", raunzt Micha zurück und verschwindet ins Wohnzimmer. Yasmin zieht sich an der Stange hoch und schafft nach einigem hin und her doch ihren ersten Feldumschwung.
Das kann dauern.....

8.30 Uhr : Yasmin kommt triefend nass ins Wohnzimmer. Es regnet inzwischen Bindfäden. Micha und Claire scheinen sich noch einmal hingelegt zu haben, denn sie trifft nur auf Sam. "I´m ready. Where is the eat?” "You won´t have much pleasure with it. All they gave us is sauerkraut.” Zuerst verzeiht Yasmin angewidert das Gesicht, dann sagt sie mit mahnender Stimme: "Sam you talk english." "I did!" "No, you say sauerkraut" "But sauerkraut IS english. It´s exactly the same word in english as in german. There are a few words like that, for example kindergarten.” Yasmin kommt sich sichtlich verarscht vor: "I don´t believe no word!" Sie entschwindet in die Küche und findet 32 originalverpackte Dosen. ´Original Sauerkraut from Bavaria´ steht darauf geschrieben. Yasmin dreht sich um und geht ohne Sam eines Blickes zu würdigen ins Sprechzimmer.

10.20 Uhr : Sam ist vor der Originalfassung von ´Pulp Fiction´ eingeschlafen. Just in dem Moment, in welchem John Travolta mit heruntergelassener Hose das Zeitliche segnet, beendet Andy seine 1 ½ - stündige Reckkür mit einem 3-fachen Salto. Dann verbeugt er sich nach allen Seiten zu einem imaginären Publikum.

Die Bewohner singen!
Die Liebe
Rechte Maustaste drücken und als .mp3 speichern (3,5mb)!



13.45 Uhr : "I hate Sauerkraut. I hate it, hate it, hate it!!!” Micha ist sichtlich nicht zufrieden mit dem Angebot. "It´s also not my favorite Meal but maybe we get some others in the evening", beruhigt sie Claire. Alle sitzen zusammen in der Küche und starren missmutig auf die Dosen. Ein richtiges Gespräch will sich allerdings aufgrund der Ereignisse der letzten Tage nicht entwickeln. "Ok, that´s enough.”, sagt Sam schließlich "why don´t we just get rid of this stuff, nobody likes it anyway.”Er schnappt sich die Dosen und wirft das Sauerkraut Babe zum Fraß vor. Begeistert stürzt sich das Schwein darauf und isst und isst und isst.

17.00 Uhr : UUUUHHHHHH. Napalm Deaths liebliche Klänge erschallen wieder im Garten. OK. NEXT LEVEL. THANKS YASMIN. WE HAD A LOT TO LAUGH ABOUT THIS MORNING. YOU GOT TO BUILD A HUMAN PYRAMID AND STAND ON EACH OTHER FOR AT LEAST 60 SECONDS.
"Eine Pyramide? Wie soll das denn funktionieren? Wir sind doch nur fünf.", erkundigt sich Claire. THAT´S THE JOKE. THE PIG WILL BE YOUR SIXTH `MAN´. "Aber dann ist es doch keine ´human pyramid´ mehr", wirft Sam ein. SHUT UP, CLEVERSMITH! "Ok, ok, die Männer nach unten, die Frauen nach oben und ganz oben das Schwein.", schlägt Sam vor. "Und ich?", erkundigt sich Micha. "Für die 60 Sekunden kannst du ja wohl mal ein Mann sein. Hat doch bei mir auch ungefähr so lange immer geklappt", giftet Yasmin sie an. "Stell Dich bloß nicht so an." Und tatsächlich, nach einigem Gewürge steht die Pyramide. Andys Mütze bietet festen Stand für Yasmin und Claire, die das Schwein, das erbärmlich quiekt, über ihren Köpfen balancieren.
Nach genau 60 Sekunden lässt Babe einen unglaublich lauten und nicht minder stinkenden Furz und alle purzeln übereinender. Andy ist der erste, der sich aufrappelt. "It farted. Sauerkraut makes flatulence.”, sagt er völlig ungerührt und die Tatsache ignorierend, das er dies auch hätte auf deutsch tun dürfen.
HAHAHA, CONGRATULATIONS. YOU CAN GET YOUR WELL EARNED DINNER IN THE KITCHEN.

17.30 Uhr : Die Bewohner eilen in die Küche. Auf dem Tisch steht ein riesiges Tablett. Darauf: Ca.50 frische Weisswürste. Daneben ein 20 Kilo Kanister süßer Senf. Andy ist der erste, der die Sprache wiederfindet: "With Sauerkraut it would be a fine meal........."

20.00 Uhr : Nur Yasmin und Micha haben die Würste angerührt, nehmen ihre Mahlzeit allerdings in getrennten Räumen ein. Sam hat sich mit Claire ins Frauenschlafzimmer verzogen und versucht ein "Besser Wetter"-Gespräch zu initiieren. "Tut mit leid wegen gestern", beginnt er. "Ach was, tut mir auch leid. Ich finde wir können uns alle mal wieder einkriegen. Ist halt einfach ein bisschen stressig hier drin." Sam strahlt und gibt ihr einen Kuss auf die Wange.

23.10 Uhr : Sam und Claire sind engumschlungen eingeschlafen. Auch Micha und Yasmin schlafen, die eine allerdings auf der Couch, die andere im Männerschlafzimmer. Andy hat Babe inzwischen einen großen Eimer Salbeitee und einige Lefax-Tabletten verabreicht. Mit mäßigem Erfolg: Immer wieder schrecken die anderen Mitbewohner von lautem Knallen aus dem Schlaf hoch.

Worte der Bewohner

Yasmin (8:40) : "Ich bin fix und foxi. Und zwar in jeder Beziehung!“

Andy (10:30) : "Ich mag Napalm Death. Das haben uns die Pfleger immer zum Einschlafen vorgesungen.“

Claire (14:13) : "Eigentlich würd´ ich mich ja gerne wieder mit Sam verstehen.....“

Sam (15:33) : "Eigentlich würd´ ich mich ja gerne wieder mit Claire verstehen.....“

Micha (20:34) : "Ich will raus hier!!!“
dieser Tag
Tag zurück  |  Tag vor

nicht ein Blick...
Eingeratzt.
Sprachlos.
human pyramid
Versöhnung vor wilder Wand

 

nach oben